Behälterheizungen und Gasflaschenheizungen für Explosionsgefährdete Bereiche

werden eingesetzt, zum Erwärmen des Inhalts von Industrieverpackungen wie Eimern, Kanistern, Hobbocks, Fässern, IBC-Containern und Druckgasflaschen. Je nach Anwendung wird unterschiedlich viel Wärmeenergie zugeführt, um den Inhalt auf einer optimalen Verarbeitungstemperatur zu halten.
Bei der Entnahme und Verarbeitung von Gasen ist eine Heizung für Gasflaschen nützlich. Mit einer solchen Heizmanschette können Sie z.B. die Vereisung der Gasflasche und der Armaturen vermeiden. Außerdem können Sie mit einer Gasflaschenheizung den Druck in der Gasflasche stabilisieren bzw. erhöhen, was bei der Restentleerung von Gasflaschen oft sehr interessant ist. Unsere Gasflaschenheizungen haben die Schutzart IP 65 und sind ATEX-zertifiziert!
Alle Winkler EX-Produkte eignen sich für die Zonen 1/2 (Gas), 21/22 (Staub) und sind mit nur einer EU-Baumusterprüfbescheinigung als Komplettsystem zugelassen.

Produktbeispiele Fassheizer, IBC-Heizer und Gasflaschenheizer

Winkler EX-Fassheizer Serie WEXHD

EX-Fassheizung Serie WEXHD

Fassheizungen werden zum Frostschutz, zur Temperaturerhaltung und zur Temperaturerhöhung im Temperaturbereich von -40 °C bis +200 °C eingesetzt.

  • Systemzugelassene Produkte mit einer EG-Baumusterprüfbescheinigung 
  • Standard und kundenorientierte Lösung - die Heizmanschette wird auf die benötigten Fassabmessungen angepasst
  • Robuster, flexibler und ableitfähiger Aufbau für den Einsatz im Innen- und Außenbereich
  • Die Heizmanschetten werden komplett fertig konfektioniert geliefert und können ohne weitere Abnahme sofort angeschlossen und in Betrieb genommen werden
  • Umgebungstemperaturbereich von -40 °C bis +60 °C
  • Schutzart: IP65 
  • Temperaturklasse: T6, T5, T4, T3
  • Umfangreiche Dokumentation für das Explosionsschutzdokument

Produktbeschreibung
Montagehinweise / Betriebsanleitung
EU-Konformitätserklärung
EG-Baumusterprüfbescheinigung

Winkler EX-Gasflaschenheizer

EX-Gasflaschenheizung Serie WEXHB

Gasflaschenheizer werden zum Frostschutz, zur Temperaturerhaltung und zur Temperaturerhöhung* im Temperaturbereich von -40 °C bis +50 °C eingesetzt.

  • Systemzugelassene Produkte mit einer EG-Baumusterprüfbescheinigung 
  • Standard und kundenorientierte Lösung - die Heizmanschette wird auf die benötigten Flaschenabmessungen angepasst
  • Robuster, flexibler und ableitfähiger Aufbau für den Einsatz im Innen- und Außenbereich
  • Die Heizmanschetten werden komplett fertig konfektioniert geliefert und können ohne weitere Abnahme sofort angeschlossen und in Betrieb genommen werden
  • Umgebungstemperaturbereich von -40 °C bis +60 °C
  • Schutzart: IP65 
  • Temperaturklasse: T6, T5, T4, T3
  • Umfangreiche Dokumentation für das Explosionsschutzdokument

* Hinweis: Bitte beachten Sie die technische Regeln TRG 310 / TRBS 3145 / TRGS 745 höchste Betriebstemperatur 50 °C (Flaschentemperatur)

Produktbeschreibung
Montagehinweise / Betriebsanleitung
EU-Konformitätserklärung
EG-Baumusterprüfbescheinigung

EX-IBC Heizung Serie WEXHCIBC

IBC-Heizung wird zum Frostschutz, zur Temperaturerhaltung und zur Temperaturerhöhung im Temperaturbereich von -40 °C bis +200 °C eingesetzt.

  • Systemzugelassene Produkte mit einer EG-Baumusterprüfbescheinigung 
  • Standard und kundenorientierte Lösung - die Heizmanschette wird auf die benötigten IBC Container Abmessungen angepasst
  • Robuster, flexibler und ableitfähiger Aufbau für den Einsatz im Innen- und Außenbereich
  • Die Heizmanschetten werden komplett fertig konfektioniert geliefert und können ohne weitere Abnahme sofort angeschlossen und in Betrieb genommen werden
  • Umgebungstemperaturbereich von -40 °C bis +60 °C
  • Schutzart: IP65 
  • Temperaturklasse: T6, T5, T4, T3
  • Umfangreiche Dokumentation für das Explosionsschutzdokument

Produktbeschreibung
Montagehinweise / Betriebsanleitung
EU-Konformitätserklärung
EG-Baumusterprüfbescheinigung


Service