Beheizte Gehäuse und Verteiler für Abfüll- und Dosiertechnik

Fassheizer P-Serie, Typ WODPX

Die Temperaturprofis helfen weiter.

Für Stahlfässer aller Typen und Hersteller von 200 bis 220 Liter geeignet. Zum Erwärmen und Temperieren bis zu 90 °C.

  • Außenmantel aus wasserabweisendem Polyestergewebe.
  • Befestigung mittels robuster Zuggurte mit verstellbaren Schnappverschlüssen und zwei Befestigungsbändern als Anlegehilfe. Der feste Sitz verhindert ein Abrutschen des Fassheizers während des Betriebs.
  • Beheizung mit fluorpolymer-isoliertem Heizleiter in Taschen für einen optimalen Sitz und Wärmeübergang.
  • Betriebsspannung 230 VAC (± 10%); Schutzart IP54; Schutzklasse II oder I (Sonderspannungen auf Anfrage).

Temperaturregelung 0-90°C:

  • Fassheizer mit Kapillarrohrthermostat, Ein-/Aus-Schalter, 2 Kontrollleuchten und 5,0 m Anschlusskabel mit Stecker. Bei Beschädigung des Messsystems (Druckabfall in der Kapillare) schaltet das Thermostat bleibend ab und verhindert somit ein unkontrolliertes Durchheizen.
  • Fassheizer mit Rundstecker 6+PE, für den Anschluss an einen Leitungs- oder Wandregler, die optional bei uns erhältlich sind. Durch die genaue Temperaturregelung können Ihre Inhaltsstoffe vor Überhitzung geschützt werden. Die Modulare Bauweise ermöglicht ein separates Kaufen und Austauschen.

Datenblatt


Service